Die Besten Serien auf Netflix 2017

Netflix – der wohl beliebteste Streaming Dienst derzeit. Ist es den Hype wert?

Ich war nie der Mensch, der sich Serien im TV oder auf DVD angesehen hat. Ich konnte ehrlich gesagt nicht verstehen, wie ich die Zeit finden sollte eine Serie zu schauen. Natürlich laufen Serien seit Jahren, nein, Jahrzehnten regelmäßig im TV. Doch ich gehörte nicht zu den Menschen, die sich tatsächlich jede Woche um die gleiche Uhrzeit vor den TV setzten. Erstens, weil ich nicht immer an den Tagen zu der Uhrzeit Zeit hatte, zweitens, weil ich vergesslich bin, drittens, weil ich allgemein nicht daran interessiert war.. Und auf die Idee zu kommen, Folgen aufnehmen o.ä. wäre mir nie in den Sinn gekommen.

Doch mein Titel „Die Besten Serien auf Netflix“ sagt jetzt etwas ganz anderes aus. Ihr könnt es ahnen. Ich, mit 23, inzwischen 24 Jahren, habe Netflix entdeckt – und lieben gelernt.
Ich muss eingestehen, dass ich mich selbst absolut nicht verstanden habe! Ich habe mir Anfang 2017 ein Netflix Abo erstellt und versank in sämtlichen Serien…
Wir sind aktuell im Oktober 2017 und ich habe, wie ich finde, extrem viele Serien geschaut und lieben gelernt! Ein Serienmarathon hinter dem anderen jagte mich.

Aus diesem Grund stelle ich euch jetzt meine Liste der meiner Meinung nach Besten Serien auf Netflix:

  • Pretty Little Liars
  • Vampire Diaries
  • Gossip Girl
  • Tote Mädchen Lügen nicht
  • Orange is the new Black
  • Riverdale
  • Girlboss
  • Atypical
  • How to get away with Murder
  • Anne with an E
  • Gilmore Girls
  • Suits
  • Blacklist
  • Grand Hotel
  • The Crown
  • Velvet
  • Downton Abbey (Okay, das läuft nur auf Amazon Prime)
  • Orphan Black
  • the OA

 

Und? Habt auch ihr schon Netflix? Welche Serien könnt ihr mir noch empfehlen?

 


much love,

kamila.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.